Eindrucksvolle Kreuzfahrten auf dem Roten Meer

Erleben Sie bei Kreuzfahrten zum Roten Meer so bekannte Orte wie Sharm El Sheikh oder Dubai und buchen Sie Ihren Traumurlaub am besten bei DER.COM.

Rotes Meer Kreuzfahrt: Felsenstadt Petra, Jordanien

Das zwischen der Arabischen Halbinsel und Nordost-Afrika gelegene Rote Meer ist 2240 km lang und kann mit einer spektakulären Unterwasserwelt aufwarten, die Sie auf spannenden Tauchgängen erkunden. Bei einer Kreuzfahrt auf dem Roten Meer haben Sie aber auch die einmalige Gelegenheit, bei unterschiedlichen Landausflügen bekannte Hotspots wie Sharm El Sheikh oder Hurghada kennenzulernen. Besuchen Sie orientalische Bazare und die bekannten Pyramiden von Gizeh oder gehen Sie in der Wüste auf Erkundungstour. Besichtigen Sie die Felsenstadt Petra in Jordanien oder die eindrucksvollen Tempel von Luxor in Ägypten und erleben Sie unvergessliche Momente aus Tausendundeiner Nacht. Entspannen Sie an sonnigen Traumstränden und staunen Sie über die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen. Vielleicht führt Sie Ihre Kreuzfahrt noch weiter an den Persichen Golf nach Dubai, eine lebhafte Metropole, deren Stadtbild von beeindruckenden Bauwerken, eleganten Boulevards und farbenprächtigen Souks geprägt ist. Anschließend finden Sie an Bord des Kreuzfahrtschiffes genügend Erholung. Jemen, Saudi Arabien oder Jordanien – eine Kreuzfahrt im Roten Meer wird Sie auf jeden Fall faszinieren!

Arabische Metropolen

Kreuzfahrten auf dem Roten Meer sind grundsätzlich das ganze Jahr über möglich, allerdings kann es im Sommer ziemlich heiß werden. Sehr zu empfehlen sind die Monate zwischen März und Mai bzw. September und November, dann scheint auch durchgängig die Sonne, jedoch sind die Temperaturen angenehmer. Viele Kreuzfahrtschiffe starten in Dubai, von wo aus es dann weiter nach Khasab im Oman geht. Lassen Sie sich hier von den fjordreichen Küsten verzaubern oder besuchen Sie das Museum in der alten portugiesischen Festung, das einen Einblick in die Handwerkskunst und Bräuche der Einwohner gibt. Weitere Landgänge führen Sie in die omanische Stadt Salalah, wo Sie am traumhaft weißen Strand entspannen oder den antiken Hafen Khor al-Baleed besuchen können, an dem jahrhundertelang Weihrauch umgeschlagen wurde. Unternehmen Sie von Aquaba, dem einzigen jordanischen Seehafen, eine Jeep-Tour in die Arava Wüste oder erkunden Sie bei einem Tauchgang die Tiefen des Meeres.

Rotes Meer Kreuzfahrt: Kamele am Strand von Salalah
Rotes Meer Kreuzfahrt: Tauchen in Ägypten

Paradies für Taucher

Je nach Route bieten Kreuzfahrten auf dem Roten Meer auch die Möglichkeit, verschiedenste Highlights in Ägypten zu erleben. Nicht fehlen darf natürlich ein Besuch der Altstadt von Kairo mit der Hassan Moschee, die im 14. Jahrhundert als weltweit größte Moschee galt. Ägypten ist aber auch bei Tauchern und zum Schnorcheln sehr beliebt, verfügt doch das Rote Meer über rund 1.800 Kilometer Riff. Das Wasser ist hier außergewöhnlich klar, was auf den Umstand zurückzuführen ist, dass in das Rote Meer keine größeren Flüsse münden. Viele Kreuzfahrten ins Rote Meer führen Sie auch ins israelische Eilat, von wo aus Touren zur Wüstenfestung Massada oder nach Jerusalem auf dem Programm stehen. Die Heilige Stadt, Jerusalem, verfügt über eine pittoreske Altstadt, die von einer riesigen Mauer umgeben ist. Besuchen Sie hier die Grabeskirche oder die berühmte Klagemauer, die eine bedeutende religiöse Stätte des Judentums ist.

Unser Service für Sie

DER.COM Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Reiseangebote, Kreuzfahrt-Specials und attraktive Gewinnspiele.

jetzt anmelden
Jetzt Facebook-Fan von DER werden!

Werden Sie Fan von DER!

Liken Sie uns auf Facebook und verpassen Sie keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr.

Jetzt Fan werden
kreuzfahrt-suche

Finden Sie Ihre Traum-Kreuzfahrt

Zur Kreuzfahrtsuche

Unser Versprechen

Reiseexperten mit jahrelanger Erfahrung
Top Qualität für beste Kundenzufriedenheit
Rundum Service über unser Service Team
Datenschutz und online Sicherheit