New York Reise

New York Reise

Mein Steckbrief

Florian

Florian L.

Experte bei DER.com

Ich bin ein Zugvogel 
& Entdecker.

 

Was mich das Reisen über das Leben gelehrt hat:

Ruhig zu bleiben, auch wenn es mal eng wird.

Mein emotionalster Urlaubs-Moment:

Der beste Moment des Urlaubs war gegen

Ende der Zeit, als uns unser Freund auf eine New Yorker Dachterrasse zu einer absolut abgefahrenen Party mitgenommen hat. Auf einmal hatten wir beide Drinks in der Hand und standen auf der Terrasse, haben über ganz New York geblickt und uns gedacht: Wow! Das ist DER Moment. Ein absolutes Wahnsinnserlebnis - DER Urlaub.

Warum ich meinen Job bei DER Touristik liebe:

Als SEO‐Experte ist jeder Tag anders. Mein Job bietet einen tollen Mix aus technischen und inhaltlichen Themen und es ist spannend zu beobachten,

wie sich die eigenen Maßnahmen auf das Google‐Ranking auswirken. Und dass ich mich zusätzlich auch beruflich mit dem Thema Reisen beschäftigen kann, macht das Ganze für mich rund!

Freiheitsstatue

Meine Reise

Reiseroute

Direkt am Madison Square Garden

Manhattan - Hotel Pennsylvania
DAYS_4
amerikanisches Essen
Aussicht genießen
Brooklyn Bridge

Reise-Inspirationen NYC

super lage

Manhattan - Metro Hotel
DAYS_4

Theater District

Manhattan - Row Hotel
DAYS_3

Stylische Zimmer

Manhattan - Andaz Wall Street
DAYS_3

DER Urlaub Part 2

Nicht nur die Straßenschluchten in Manhattan oder die Freiheitsstatue machen New York zum Touristen- magneten – auch zahlreiche Szeneviertel warten darauf, entdeckt zu werden. In den letzten Jahren hat sich insbesondere Williamsburg in Brooklyn vom ehemaligen Industriebezirk zum Hipster-Mekka entwickelt, das mit Cafés, Galerien und Second-Hand-Shops zum kreativen Schmelztiegel des Big Apples geworden ist. Wer vom Szene-Flair infiziert ist, kann auch in anderen Städten echtes Hipster-Feeling kennenlernen – zum Beispiel im Londoner Stadtteil Hackney,

der zahlreiche Besucher mit bunten Wochenmärkten lockt. Auch in der schwedischen Hauptstadt Stockholm lässt sich der Wandel vom Arbeiterviertel zur hippen Szene-Location beobachten, nämlich im Stadtteil Södermalm, der gerne mit Berlins Prenzlauer Berg verglichen wird, jedoch junger und wilder ist.

Meine Story

Mit dem Fahrrad durch New York
Durchatmen mit Aussicht

Im Sommer habe ich mit einem Freund spontan den Entschluss gefasst, die Big City New York zu entdecken. Ok, wir haben eigentlich Tickets nach Dubai gekauft, aber dann kam alles anders - wie das Leben manchmal so spielt...

Ein Grund dafür war auch, dass wir in Berlin Kreuzberg an einer Dönerbude einen New Yorker kennen gelernt haben, der dann auch meinte: Kommt doch einfach mal vorbei!

Somit war Dubai durch und es hieß stattdessen auf zum concrete jungle where dreams are made of – auf zum Big Apple! Dort wollten wir immer schon hin, also warum nicht jetzt?!

Im Juli ist Hochsommer in New York und die Stadt tickt einfach etwas langsamer als sonst. Viele Bewohner sind im Urlaub und entfliehen der Hitze. Das Leben spielt sich dann auf den Dachterrassen der zahlreichen Hochhäuser ab. Ganz so wie man es aus dem Fernsehen und berühmten Filmszenen kennt.

Wir haben so viel erlebt, viel gesehen und vor allem viel gegessen.

Ein Spaziergang über den Times Square und die obligatorische Fährenroute an der Freiheitsstatue vorbei durfte dabei natürlich nicht fehlen. Auf dem neuen One World Trade Center waren wir auch und hatten einen phantastischen Blick über die Stadt, auch wenn es dort keinen Außenbereich gab.

Begeistert hat mich der Central Park. Man vergisst dann mal schnell diese laute Weltstadt und genießt die Ruhe. Aber dann geht es auch gleich weiter.

Zum Beispiel mit dem Kanu über den Hudson River. Klingt erstmal verrückt, ist aber echt ein einmaliges Erlebnis und man kann die Stadt mal aus einer komplett anderen Perspektive sehen. Die Wellen sind nicht ohne, aber das macht ja auch den sportlichen Anreiz aus. Man ist nicht ganz alleine beim Paddeln auf dem Hudson, denn die letzten Jahre wurde es immer beliebter. Die Leute auf den vorbeifahrenden Schiffen schauen auch etwas neidisch. Aber das liegt vielleicht am Kontrast zur sonst so hektischen Stadt und wir gleiten da elegant auf dem Fluß entlang. So zumindest mein Eindruck.

Wenn es ums Essen geht, dann ist New York ein Mekka ausgefallener Restaurants und kulinarischer Trends. Das haben wir natürlich ausgetestet. Es gibt auch bekannte Restaurants, vor allem aus Filmen, wo wir selbstverständlich auch mal waren. So zum Beispiel Bubba Gump Shrimps aus dem Film Forest Gump oder auch Dallas BBQ - für mich ein absolutes Highlight. Wir mussten dann natürlich auch zu Katz's Deli gehen. Dort wurde die berühmte Orgasmus-Szene aus Harry und Sally mit Billy Crystal und Meg Ryan gedreht. An den Wänden hingen überall Fotos der Stars, die hier schon zu Gast waren. Mittendrin haben wir dann ein Pastrami-Sandwich gegessen. Meine Top Food-Empfehlung für New York!

Wer sich wie ich für Sport interessiert muss einfach mal zu den New York Yankees ins Stadion. Baseball ist bei uns nicht so groß wie dort. Es waren echt viele Familien mit Kindern dort. Ein Sport-Spektakel für die ganze Familie und die Atmosphäre reißt sogar Sportmuffel in den Bann. Die Karten sind relativ günstig und die Yankees spielen bis zu sechs Mal die Woche.

Dank unserem New Yorker Local, den wir ja in Kreuzberg an der Dönerbude kennen gelernt haben, sind wir auch in den Genuß des New Yorker Nachtlebens gekommen. Besonders im Sommer hat die Stadt einiges zu bieten. An vielen Orten gibt es meistens kostenlos Konzerte, Filme und Theater und das mitten in der Stadt zwischen den Hochhäusern. Zum Feiern hat es mir die Rooftopbar “230 Fifth” und auch das “Lavoo” angetan. Kann ich nur empfehlen.

Aber unser Highlight war gegen Ende des Urlaubs. Unser Local hat uns auf eine abgefahrene Party mitgenommen. Dann hatten wir beide plötzlich Drinks in der Hand und blickten auf der Dachterasse über ganz New York. Da dachten wir nur: Wow! Das ist DER Moment. Ein absolutes Wahnsinnserlebenis.

Pastrami
Kajak auf dem Hudson-River
Über den Dächern New Yorks
Ruhe finden, in der Stadt die niemals schläft

Expertentipps

  • Wem der Central Park zu groß ist, der sollte sich die High Line in New York anschauen. Das ist eine alte Zugtrasse, die im Westen Manhattans verläuft. Von 2006 bis 2014 wurde sie zu einer Parkanlage umgebaut. Dort kann man umgeben von Grün durch Manhattan spazieren und hat einen tollen Blick zwischen den Straßen.
  • Manhattanhenge im Sommer: Zweimal im Jahr gibt es ein besonderes Phänomen. Entlang der 42. Street, einer der berühmtesten Straßen New Yorks, kann man nämlich einen besonderen Sonnenuntergang erleben. Zwischen den Schluchten der Hochhäuser, vorbei am Chrysler Tower, der Grand Central Station, dem Bryant Park und dem Times Square geht die Sonne dort unter und erleuchtet die ganze Straße. Ein faszinierender Anblick, der vielen die Tränen in die Augen treibt.
  • Direkt bei der Ankunft sollte man den New York Citypost kaufen, der vergünstigten Eintritt in die bekanntesten Attraktionen garantiert. Auch die Fähr-Tickets sind dadurch deutlich im Preis reduziert.
  • Auch noch innerhalb der City gibt es einige Atlantikstrände, an denen man sich unter das New Yorker Volk mischen kann. Zum Beispiel der Orchard Beach - ironisch die Bronx Riviera - oder Coney Island Beach in Brooklyn. Hier findet man auch einen der ältesten Vergnügungsparks der USA.
Hudson-River und Skyline
Gute Laune beim Skyline-Selfie
Brooklyn-Bridge Sonne
Jetzt Facebook-Fan von DER werden!

Werden Sie Fan von DER!

Liken Sie uns auf Facebook und verpassen Sie keine Neuigkeiten und Gewinnspiele mehr.

jetzt Fan werden

New York City entdecken

USA-Kanada

Lust auf die USA bekommen?

Jetzt Traumurlaub finden

Besuchen Sie New York und erleben Sie einzigartige erlebnisreiche Tage im Big Apple. Wenn Sie das erste Mal hierher kommen, stehen Times Square, Broadway, Freiheitsstatue, Empire State Building und Brooklyn Bridge ganz oben auf Ihrer To-do-Liste. Aber es gibt noch unendlich viel mehr zu entdecken in der Stadt, die niemals schläft…

New York zu Lande, zu Wasser oder in der Luft
Vielleicht beginnen Sie Ihren Besuch in der Millionenmetropole mit einer Stadtrundfahrt. Dabei sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und erhalten einen ersten Eindruck von der überwältigenden Stadt. Oder erkunden Sie New York auf eigene Faust mit dem Taxi oder mit der U-Bahn. Aber auch zu Wasser und zu Fuß bieten sich spannende Möglichkeiten: Um einen wunderschönen Blick auf die Freiheitsstatue zu genießen, nutzen Sie die kostenlose Fähre. Oder buchen Sie eine Schifffahrt auf dem Hudson River, die Sie um die Insel Manhattan und die Statue of Liberty herum und eindrucksvoll unter den Brücken hindurch führt. Wenn Sie 45 Minuten in einen Spaziergang über die berühmte Brooklyn Bridge investieren, erwartet Sie von Brooklyn aus ein traumhafter Blick auf Manhattan.

Atemberaubende Ausblicke
New York von oben zu bestaunen, sollten Sie sich auch nicht entgehen lassen. Dazu gibt es viele verschiedene Möglichkeiten: so zum Beispiel die Aussichtsplattform des Empire State Building oder die Rooftop-Bar des Rockefeller Center. Gerade bei Nacht ist die Skyline beeindruckend und präsentiert sich als ein riesiges Glitzermeer. Ein absolutes Highlight ist ein Helikopter-Rundflug über Manhattan, bei dem Sie alles aus der Vogelperspektive erleben können.

Kulinarisches in NY
Die multikulturelle Stadt bietet natürlich auch kulinarisch sehr viel Abwechslungsreiches und Außergewöhnliches. Typisch amerikanisch, italienisch oder asiatisch – in New York findet sich etwas für jeden Geschmack. Wenn Sie Shrimps und Meeresfrüchte lieben, folgen Sie unserem Protagonisten Florian zu „Bubba Gumps Shrimps“. Die Kette wurde in der Tat durch den Film „Forrest Gump“ inspiriert. Ein absolutes Highlight ist auch das „Ellen`s Stardust Diner“. Hier arbeiten angehende oder zwischenzeitlich arbeitslose Broadway-Sänger als Kellner und singen für die Gäste bekannte Lieder aus den Broadway-Musicals - ein einmaliges Erlebnis.

Kulturelles in NY
Apropos Broadway. Sie sollten den Big Apple nicht verlassen, ohne eine der legendären Broadway-Shows wie „Phantom of the Opera“ oder „Lion King“ gesehen zu haben. Für Anhänger von Kunst, Geschichte und Natur gibt es Museen wie Sand am Meer. Die bedeutendsten Kunstinstitutionen finden sich vor allem an der Upper East Side, so das MoMa - Museum of Modern Art und das Solomon R. Guggenheim Museum. Letzteres ist schon allein wegen seiner markanten Architektur ein Hotspot.

Shopping in NY
Shopping Center wie Macy`s, Bloomingdale`s, Saks, oder die Fifth Avenue - New York ist ein Paradies für Shopping-Begeisterte. Schlendern Sie über New Yorks Prachtstraße von einem Designer zum nächsten. Vielleicht schauen Sie auch einmal bei Tiffany vorbei? Wer es kleiner und gemütlicher mag, fährt nach SoHo. Hier finden sich eher kleine Boutiquen in beschaulichen Straßen von den typischen Feuerleiterfassaden gesäumt.

Sportliches in NY
New York bietet Leistungssport auf höchstem Niveau. Basketball, Baseball oder Football werden regelrecht zelebriert. Schauen Sie sich im Madison Square Garden ein NBA-Spiel der NY Knicks an. Erleben Sie das typisch amerikanische Spiel einmal ganz anders als bei uns: mit Cheerleadereinlagen und Designerwerbung. Oder wie wäre es mit Baseball? Das Stadion der NY Yankees ist von Manhattan aus gut zu erreichen. Wenn Sie Tennis-Fan sind, verbinden Sie Ihren New-York-Trip mit den US Open, die immer im August/September im nahegelegenen Flushing Meadows Park in Queens stattfinden. 

New York mit all seinen Facetten wird Sie begeistern. Und wenn Sie einmal in der Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten waren, möchten Sie garantiert wieder dorthin…

New York City

weitere Weltentdecker

Weitere Reisewelten entdecken

Unser Service für Sie

Newsletter - Jetzt anmelden!

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie regelmäßig aktuelle Reiseangebote, tolle Specials und attraktive Gewinnspiele.

jetzt anmelden

Haben Sie Fragen?

Unser Service Team hilft Ihnen bei Ihrer Reisebuchung.

Mo.-Sa. 09:00 - 20:00 Uhr, So. & Feiertage 10:00 -18:30 Uhr Gerne vermitteln wir Ihnen verschiedene Angebote aller namhaften Veranstalter und stellen Ihnen individuelle Reisen nach Ihren Wünschen zusammen.

Urlaubsliebe-Community

Community

Teilen Sie Ihre Urlaubserfahrungen, lesen Sie spannende Reiseberichte und tauschen Sie sich mit unseren Reiseexperten und anderen Reisenden aus.

Zur Community

Unser Versprechen

Reiseexperten mit jahrelanger Erfahrung
Top Qualität für Beste Kundenzufriedenheit
Rundum Service über unser Service Team
Datenschutz und online Sicherheit